Langzeitüberwachung

Forderungen, die vorgerichtlich und gerichtlich nicht beigebracht werden konnten, übernehmen wir in die Langzeitüberwachung. Als Sonderleistung überwachen wir nicht titulierte Forderungen bis zur Verjährung.  

Alle Vorgänge und insbesondere bei den titulierten Vorgängen werden die Schuldner in regelmäßigen Abständen kontaktiert. Sollte sich die wirtschaftliche Lage des Schuldners gebessert haben, werden wir Ihre Forderung erneut vertreten. Erst mit Eintritt der Verjährung endet unsere Inkassotätigkeit.